Thank you! Your message has been delivered.

Abatus

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

4300 Euro

4 Wochen

4 Min. 30 Sek.

Gezeichnete Animation, Motion Grafik

Zwei Hauptfiguren entwickelt

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Ziel der Animation

In dem Film wird gezeigt, wie man sinnvoll Vermögen anlegen kann und die Firma »Abatus« den Anfängern unter den Anlegern helfen kann, finanzielle Verluste zu vermeiden.

Recht und Straßenverkehr

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

3300 Euro

4 Wochen

2 Min.

Gezeichnete Animation, 3D-Grafik

Zwei Hauptfiguren entwickelt

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Ziel der Animation

Das Video erklärt, wie eine App funktioniert und wie die Beamten für Straßenverkehr dadurch Zeit sparen.

Innostore

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

2300 Euro

3 Wochen

2 Min.

Gemischte Technik: 3D, Motion Grafik.

Hauptfigur und eine Gruppe Nebenfiguren wurden entwickelt.

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten).

Ziel der Animation

Die Präsentation zeigt, wie die Firma »Innostore« neue Kunden finden und den Absatz steigern kann.

Erna die verrückte Kuh

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

4400 Euro

4 Wochen

1 Min.

Klassische Animation

Die Skizze des Auftraggebers wurde umgesetzt und animiert

Ziel der Animation

Musikvideo in klassischer Technik für »VoiceAct / Musikkids«. Die Animation hilft der Autorin, ihr neues Kinderbuch zu präsentieren. Der Videoclip zeigt den Sponsoren, wie ein vollständiger Trickfilm aussehen könnte.

Don Gonzalez

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

4900 Euro

1,5 Wochen

3 Min. 20 Sek.

Klassische Animation

Fünf Trickfiguren entwickelt

Ziel der Animation

Der animierte Musikclip hilft dem Autor, sein Lied »Gracias por las flores« populärer zu machen. Der Auftraggeber verbreitet das Video in Sozialnetzen.

Die Brunnen Apotheke Alzey

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

2000 Euro

1,5 Wochen

15 Sekunden

Klassische Animation

Zwei Trickfiguren gestaltet

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Ziel der Animation

Die Videoserie über den Apotheker und seine ungewöhnlichen Kunden gewinnt die Aufmerksamkeit der Kundschaft. Das erste Video wurde bereits auf Facebook veröffentlicht und wird auf Bildschirmen in der Stadt gezeigt.

Schonen Sie die Tannen

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

2500 Euro

1,5 Wochen

40 Sekunden

Klassische Animation

Zwei Trickfiguren gestaltet

Ziel der Animation

Lustige Sozialwerbung. Der Weihnachtszeichentrickfilm regt die Zuschauer an, die Natur zu schützen.

Französischkurs »SUPER !«

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

2000 Euro

1,5 Wochen

2 Min.

Klassische Animation

Drei Trickfiguren der Auftraggeberin überarbeitet und animiert

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Ziel der Animation

Videokurs DELF Prim. Die Schüler lassen sich weniger ablenken und eignen sich den Inhalt schneller an, wenn der Lernstoff mit animierten Szenen kombiniert wird.

 
Karen Schumacher,die Auftraggeberin

Zusammen mit dem Studio »Lazorewka« haben wir den neuartigen Französischkurs »DELF Prim A1.1 SUPER ! Französisch für Grundschüler« erfolgreich umgesetzt. Der Französischkurs DELF Prim A1.1 wurde für Grundschüler der dritten und vierten Klasse ohne Vorkenntnisse entwickelt.

Mit Unterstützung von kleinen Filmsequenzen und interaktiven Übungen auf dem Lernportal delf-prim.de, lernen die Schüler spielerisch und mit viel Spaß die französische Sprache. Ziel ist es an der Französischprüfung DELF Prim A.1.1 teilzunehmen, einer international anerkannten Sprachprüfung nach dem GER.

Pandabärchen in Legetechnik

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

4600 Euro

1,5 Wochen

3 Min.

Legetechnik, 3D-Grafik

Eine Trickfigur entwickelt

Ziel der Animation

Eine Folge aus der Serie der lustigen Videos über das kleine Pandabärchen. Ähnliche Videos für Kinder sind populär und helfen dem Auftraggeber, sein YouTube-Kanal zu bewerben und neue Abonnenten zu finden.

Erste Lektion des Französischkurses »SUPER !«

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

3700 Euro

1,5 Wochen

3 Min.

Legetechnik

Drei Trickfiguren der Auftraggeberin überarbeitet und animiert

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Beschreibung

Die erste Lektion »Begrüßung« aus dem Französischkurs »SUPER !« von Karen Schumacher. Wir haben die Legetechnik verwendet, um die Produktion schneller zu machen.

 
Karen Schumacher,die Auftraggeberin

Zusammen mit dem Studio »Lazorewka« haben wir den neuartigen Französischkurs »DELF Prim A1.1 SUPER ! Französisch für Grundschüler« erfolgreich umgesetzt. Der Französischkurs DELF Prim A1.1 wurde für Grundschüler der dritten und vierten Klasse ohne Vorkenntnisse entwickelt.

Mit Unterstützung von kleinen Filmsequenzen und interaktiven Übungen auf dem Lernportal delf-prim.de, lernen die Schüler spielerisch und mit viel Spaß die französische Sprache. Ziel ist es an der Französischprüfung DELF Prim A.1.1 teilzunehmen, einer international anerkannten Sprachprüfung nach dem GER.

http://www.delf-prim.de
Das Kätzchen und der Diamant

Produktionskosten:

Produktionszeit:

Dauer:

4100 Euro

1,5 Wochen

1 Min.

3D-Grafik

Eine Trickfigur entwickelt

Sprechertext, eigene Musik
(mit uneingeschränkten Nutzungsrechten)

Beschreibung

Eigenes Projekt. Wir haben ein Beispiel der gemischten Technik vorbereitet, indem wir Elemente von gezeichneter und 3D-Animation verbunden haben.

Our story

Studio Lazorewka translates to Blue Tit Studio. It arose from a desire to really understand and translate the ideas of others into bright, colourful animations. Above all, our goal is to be a helpful animation studio. We’ll always advise you on how to get the very best animation for your project.

Animation is not just fun for us—it’s an art that helps our clients achieve their goals.

We do things differently by:

Bringing characters to life

We can use a cut-out animation to make three funny gorillas ride a bicycle and rescue kids. With frame-by-frame animation, we’ll convey the despondent feelings of a shattered girl who has returned from the front. And 3D animation allows us to make baby pandas jump from one cloud to another with fantastical ease. We animate life itself.

Appreciating the classic arts

Our painters have experience with watercolours, gouache paint and oil. We do our best to evoke the look of classical materials while using digital art. For 3D, we draw the textures ourselves. By refusing generated noises and ideal gradients, our backgrounds look more natural and pleasing.

Creating vivid 3D worlds

For our characters, we build amusement parks, medieval castles and thick forests of a million trees. Let the rocket start from a launchpad and spread its fire tail of fluids and boiling vapour composed of animated particles across a vivid landscape. We’re creating worlds, not scenes.

Developing robust, unique characters

We build angular villains, round and fluffy animals and aliens with claws and tentacles. Our character artists know the specifics of heavily stylised characters, like Bender the robot from “Futurama”, and more realistic characters closer to real people like Jasmine from “Aladdin”. We can take a potato, a shoe or a can and make an evil or a good-natured character based on its shape.

Sometimes it takes dozens of sketches to find the right image and our artists never stop until they get it.

Caring about fine detail

For a project in a fictionalised version of World War II, we researched the archive photographs of Dresden, Hamburg and Berlin. And our 3D modeller studied the blueprints of a locomotive from that time to create a plausible model.

Our animators tend to reject the automatic inverse kinematics when working with cut-out animation. When figures are automatically animated, it’s too stiff, mechanical and unnatural. To make the motion more fluid and pleasing, we animate manually.

Adhering to our principles

With our work, we pay tribute to the classic animated films from Walt Disney Studios that inspired us to create.

As a matter of principle, we never take part in projects that condone religious fanaticism, anti-science agenda, consumption of alcohol, tobacco or other drugs. It’s just part of our core values.

Last but not least: we never use unlicensed models, textures and drawings in our work.

Meet the animation team

With nine subject matter experts stretched across Germany, Russia & Ukraine; we have the right team mix for your animation project. Our group of talented artists, editors, animators, character developers, and illustrators will translate your idea into a living, breathing animation that hits the mark.

Working with our team

Usually, all our projects go through five stages.

That’s not to say that you can’t get in touch for something small and specific like a standalone storyboard. But generally, our process is:

1. Scoping

We find out all we can about your idea and your goals.

2. Proposal

We’ll give you a guideline for what we think it will cost to animate your idea.

3. Storyboard

We’ll flesh out the concept with an animated storyboard.

4. Production

We make all the assets (characters, backgrounds, music, etc.) and bring the idea to life. We’ll keep you updated regularly.

5. Final touches

We’ll review the project together with you, fix the remaining miscues and put the finishing touches in place.

Ready to get started? Get a no-obligation quote today.

Get in touch
Why choose animation?